Symposium am 26.09.2020: Vortrag "Jedes Wort wirkt!" in Seligenstadt

Symposium 2020: "Jedes Wort wirkt!"

Sprechen ist mehr als bloßer Austausch von Informationen. Menschen verständigen sich, geben Anerkennung, Gefühle und Informationen weiter. Dabei wirken die Wörter sowohl auf die Hörenden, als auch auf den Sprecher selbst.

Diese Wirkungen machen wir bewusst. Mit dem LINGVA ETERNA® Sprach- und Kommunikationskonzept gelingen klare und deutliche Botschaften. Wir bringen Gedanken, Wörter und Taten in Einklang. So schaffen wir eine Atmosphäre des Vertrauens und der Wertschätzung. In dieser können sich Potentiale entfalten - privat, in der Berufswelt und an allen Orten, wo Menschen lernen – und wir entdecken die schöpferische Kraft bewusster Sprache.

Ganze Sätze schaffen ganzes Glück. Kränkende Wörter kennen wir alle. Machen wir uns auf den Weg, eine heilende und nährende Sprache in unsere Kommunikation zu bringen. Mit kleinen, gezielten Änderungen der gewohnten Sprachmuster kann dies ganz leicht gelingen.

Die Vorträge im Rahmen des Symposiums werden Sie inspirieren. Beispiele aus der Praxis und für die Praxis mit jeweiligem theoretischem Hintergrund zeigen, was möglich ist. Sie werden bei den Vorträgen einen spannenden Einblick erhalten, was Sie mit Sprache alles machen können – und was Ihre Sprache mit Ihnen macht.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen einen interessanten und informativen Tag zu erleben. Nachmachen erwünscht. Denn: Jedes Wort wirkt.

Das Programm im Überblick

Programm

08.30 - 09.00 Uhr Einlass und Anmeldung
09.00 - 09.30 Uhr Begrüßung und Eröffnung des Symposiums
Helene Gepp, Breuberg
LINGVA ETERNA® Dozentin und Coach,
2. Vorsitzende der LINGVA ETERNA® Dozentenvereinigung e.V.

In der Sprache liegt die Kraft - klar reden, besser leben
Dirk Eichhorn-Mödel, Hildburghausen
Geschäftsführender Gesellschafter der LINGVA ETERNA® GmbH
09.30- 10.30 Uhr Inklusion mit Sprache begleiten
Heike Brandl, Lohr am Main
LINGVA ETERNA® Dozentin und Coach

Beziehungen gestalten
Helen Gepp, Breuberg
LINGVA ETERNA® Dozentin und Coach
10.30 - 11.00 Uhr KAFFEEPAUSE
11.00 - 12.00 Uhr Vom Soll zum Haben
Jörg Uhlenbrock, Vellmar
LINGVA ETERNA® Dozent und Coach

TeamWork - gemeinsam arbeiten
Constanze Wachsmann, Bonn
LINGVA ETERNA® Dozentin und Coach
12.00 - 13.30 Uhr MITTAGSPAUSE
13.30 - 14.30 Uhr Einfach mehr erreichen - Das LINGVA ETERNA® Kommunikationsmodell
Dirk Eichhorn-Mödel, Hildburghausen
LINGVA ETERNA® Dozent und Coach

Mit Wertschätzung zum Unternehmenserfolg
Stephan Kann, Langen
LINGVA ETERNA® Dozent und Coach
14.30 - 15.00 Uhr KAFFEEPAUSE
15.00 - 16.00 Uhr Mit Fehlern Frieden finden
Antonia M. Raczkowski, Esslingen
LINGVA ETERNA® Dozentin und Coach

Mit Leichtigkeit zum Glück
Anita von Gossler, Seligenstadt
LINGVA ETERNA® Dozentin und Coach
16.00 - 17.00 Uhr Plenum
Alle Dozenten zeigen

Ihre Dozenten

Heike Brandl

LINGVA ETERNA® Dozent/in und Coach

97816 Lohr am Main

Dipl.-Ing. (FH) Dirk Eichhorn-Mödel

LINGVA ETERNA® Dozent/in und Coach

98646 Hildburghausen

1. Vorsitzender der LINGVA ETERNA Dozentenvereinigung e.V.

Helene Gepp

LINGVA ETERNA® Dozent/in und Coach

64747 Breuberg

2. Vorsitzende der LINGVA ETERNA Dozentenvereinigung e.V.

Stephan Kann

LINGVA ETERNA® Dozent/in und Coach

63225 Langen

Antonia Maren Raczkowski

LINGVA ETERNA® Dozent/in und Coach

73732 Esslingen

Jörg Uhlenbrock

LINGVA ETERNA® Dozent/in und Coach

34246 Vellmar

Rechnungsprüfer der LINGVA ETERNA Dozentenvereinigung e.V.

Anita von Gossler

LINGVA ETERNA® Dozent/in und Coach

63500 Seligenstadt

Constanze Wachsmann

LINGVA ETERNA® Dozent/in und Coach

53113 Bonn

Schriftführerin der LINGVA ETERNA Dozentenvereinigung e.V.

Veranstaltungsort und Preise
Veranstaltungsort: Jakobsaal im St. Josefshaus
Jakobstraße 5, 63500 Seligenstadt

per Zoomkonferenz
Anmeldung: Bis einschließlich 18.09.2020 Bis einschließlich 24.09.2020
www.lingva-eterna-dozenten.de oder per E-Mail an:
Tageskasse: Tageskarten sind am Tag des Symposiums erhältlich.
Preise: Die Tageskarte für das Symposium kostet pro Person
  • bis 18.09.2020     69,00 € (steuerfrei)
  • ab 19.09.2020     85,00 € (steuerfrei)
Für eine Stornierung der Anmeldung nach dem 18.09.2020 beträgt die Bearbeitungsgebühr 40,00 €.
Leistungen: Die Tagungsgebühr beinhaltet Ihre Teilnahme am Symposium, einen Mittagsimbiss sowie Getränke und Snacks in den Kaffeepausen am Vor- und Nachmittag.

Anmeldung zum Symposium "Jedes Wort wirkt!" am 26.09.2020

Rechnungsempfänger

Aus organisatorischen Gründen ist es notwendig, dass sich jede Person einzeln anmeldet.

Firma / Name
Straße*
Hausnr.*
PLZ*
Ort*
Bitte geben Sie an, wie Sie am Symposium teilnehmen möchten.**

Kontaktdaten

E-Mail*
Telefon
Um die eingebettete Landkarte auf dieser Seite sehen zu können, wird nach Ihrem Klick auf „Akzeptieren“ eine Verbindung zu Google Maps hergestellt, über welche Google Maps personenbezogene Daten erhält. Daher ist es möglich, dass Google Maps Ihre Zugriffe speichert und Ihr Verhalten analysieren kann. Hierauf haben wir keinen Einfluss.
Wenn Sie das akzeptieren, wird durch unsere Website ein Cookie auf Ihrem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass Sie dem Anzeigen der eingebetteten Landkarte in Ihrem Browser zugestimmt haben. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in Ihrem Browser erfolgt ist. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
© 2020 LINGVA ETERNA Dozentenvereinigung e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. weitere Informationen
OK